+ 43 664 150 40 32 info@biko.co.at

biko Hundeexpander Starter (o. Fuß Manschette)

 46,75

Einsatzgebiete

  • Bewegungsstörungen in den Hintergliedmaßen bedingt durch verschiedenste Krankheitsbilder
  • Zunehmende Probleme beim Aufstehen
  • Muskelschwund
  • Schwankender Gang in den Hinterbeinen
  • postoperative Rehabilitation nach gelenkschirurgischen Eingriffen

Wirkung

  • Deutliche und anhaltende Verbesserung der Gehleistung
  • Reflexschulung
  • Verminderung von Stürzen
  • Abnahme der ataktischen Bewegungen
  • Verringertes Zehenschleifen
  • Verhindert weites Ausgreifen nach hinten (vermehrte Muskelarbeit zum Spannen des biko® Hundeexpanders)
  • Muskelaufbau

Vermessungsanleitung

Voraussetzung ist ein gut sitzendes Standard - Brustgeschirr aus Nylon. Der Hund steht physiologisch richtig, d.h. die Schwerelinie, die durch das Hüftgelenk geht, trifft durch den Hauptballen auf den Boden.

Größe Bänder (Maß A)

für die richtige Länge bzw. Größenbezeichnung der elastischen Bänder (siehe Maßtabelle). Gemessen wird vom Ring des Brustgeschirres bis zur Vorderkante des Metastarsus

Größe Fussmanschetten (Maß B)

für die richtige Länge bzw. Größenbezeichnung der Fußmanschetten. Gemessen wird knapp unterhalb des Sprunggelenkes

Zusätzliche Informationen

Größe

, , , , , , ,